21.März 2021: Die Auftritte von Sissi Perlinger in der Ufa-Fabrik fallen nun leider doch aus.


Sissi Perliner, mindestens Sängerin, Schauspielerin und Comedian in einer Person, scharrt schon mit den Hufen. Sobald es geht und sobald die Umstände, globale Mutanten, Veranstalter und letztlich die Politik es zulassen, möchte -muss- sie zurück auf die Bühne. Und so plant sie ganz optimistisch und nach vorne gewandt ihren Neustart: vom 08. bis zum 10. April in der Ufa-Fabrik in Berlin.

Für ihr Programm „Ich bleib dann mal jung“ kann man beim Online-Kartenhändler Reservix sogar schon (oder noch) Karten kaufen. Vielleicht ist das ein erster Blick in eine hoffnungsvolle Zeit, in der Kabarettisten und Multitalente wieder die Bühnen der Republik beleben, vielleicht ist es aber auch noch zu früh für diesen Optimismus. Auf jeden Fall aber ist es verständlich und Mut machend.

Sehen wir zu, dass wir die Verbreitung des Virus weiter stoppen und freuen uns auf das, was dann wieder möglich sein wird. Und vielleicht klappt es dann schon Anfang April, die vielen Seiten der Sissi Perlinger live in der Berliner UFA-Fabrik zu bestaunen. Es wäre an der Zeit.

„Ich bleib dann mal jung“-Trailer