Pressetext: Die FDP ist weg – die Finanzkrise noch da. Die Festung Europa wird gebaut und die AFD hätte gerne die Bauleitung. Die kapitalgedeckte Altersvorsorge wird für den Normalverdiener zur Armutsfalle, da helfen nur neue Feindbilder, um die demokratisch Verarschten bei der Stange zu halten, an der man sie tanzen läßt. Wer die Medien beherrscht, hat die Herrschaft in der Mediendemokratie. Die Probleme sind nicht neu, haben sich aber ebenso weiterentwickelt wie das Programm.
Kein Abend ist genau wie der andere, Volker Pispers aktualisiert sein Kabarettprogramm „… bis neulich“ ständig und spiegelt uns so den Zustand der Republik: Das immer Neue im ewig Gleichen. Denn während uns der Medienzirkus mit seinen Sprechblasenjongleuren vorgaukelt, dass ständig etwas passiert, tut sich bei den grundlegenden Problemen so gut wie nichts.
Respekt sucht man in Pispers‘ Programmen vergeblich. Unverblümt, krass und direkt pendelt er zwischen bitterböse und charmant-witzig, wenn er die Absurditäten der Welt zu Ende denkt.

Zu beziehen u.a. bei Ihrem Buchhändler – auch online!

DVDKabarettPispers

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.